Kontakt und CD - Bestellung

Tim Ovens
Bachstraße 8 · D - 30851 Langenhagen
Telefon: +49 (511)
2 83 41 53

Hetzgasse 43/15 · A - 1030 Wien
Telefon: +43 (680) 1 44 00 35

Email:

are-mail-xya34[at]ddks-timovens.de


lgc Artist Agency & Künstlervermittlung
Michael Cresswell
Emanuelstrasse 14 · D - 80796 München
Telefon: (089) 124 7777 3
Mobil: (0170) 8 55 42 40
Email: agentur@lgc-artist.de


Prospekt zum Download (ca. 1,1 MB)   Biographie zum Download (ca. 0,1 MB)

Sie können folgende CDs per E-mail bestellen:
John Cage Klavierwerke 3: Sonatas & Interludes (15,- Euro + 3,- Euro Versand*)
Robert Schumann Fantasie C-Dur op.17, Kreisleriana op.16 (15,- Euro + 3,- Euro Versand*)
Birds Singing in Lonesome Mountains, Erhu und Klavier (15,- Euro + 3,- Euro Versand*)
Kalamazoo Percussion Trio (15,- Euro + 3,- Euro Versand*)
John Cage - Sonatas & Interludes Musik CD + CD-Rom (bis Mac OS 7 oder Windows xp!) (15,- Euro + 3,- Euro Versand*)

* Versandkosten ins Ausland 5,- Euro.



Datenschutz

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website informieren über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber

Tim Ovens
Bachstr. 8
30851 Langenhagen

Email:

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als “Server-Logfiles” auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

    - Besuchte Website
    - Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
    - Menge der gesendeten Daten in Byte
    - Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
    - Verwendeter Browser
    - Verwendetes Betriebssystem
    - Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.